Sie befinden sich hier:
22.10.2021 Allgemeine News

Information zur Beendigung der Energielieferung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

gern waren wir mit viel Leidenschaft und Engagement Ihr Energielieferant.

 

Sicherlich ist es Ihnen aus Rundfunk und Presse nicht entgangen, dass es erhebliche Verwerfungen und Preissteigerungen am Energiemarkt gibt. Im Interesse unserer Genossenschaft mussten wir die schmerzliche Entscheidung treffen, das Geschäftsfeld der Energielieferung einzustellen.

 

Für Ihr Vertrauen und Ihre Treue bedanken wir uns recht herzlich.

 

Vielen Dank, dass Sie unser Kunde waren. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft weiterhin alles Gute.

 

Freundliche Grüße

Ihre Energiehaus Dresden eG

 

 

Was bedeutet das für Sie?

Wir werden die Energielieferung für Strom und Gas an alle unsere Kunden schrittweise einstellen.

 

Je nach bestehendem Vertragsverhältnis kündigen wir alle Lieferverträge zum 30.11.2021 oder zum 31.12.2021.

 

 

Was passiert nach dem jeweiligen Kündigungstermin?

Durch Ihren örtlichen Grundversorger wird die lückenlose Belieferung mit Energie auch nach dem Kündigungstermin sichergestellt.

 

 

Was müssen Sie tun?

Ihr örtlicher Netzbetreiber wird zeitnah auf Sie zukommen, um bei Ihnen den aktuellen Zählerstand zu erfragen. Bitte teilen Sie den Zählerstand ausschließlich Ihrem örtlichen Netzbetreiber mit.

Dieser übermittelt uns die Daten elektronisch. Auf Basis dieser Daten erstellen wir die Schlussrechnung(en) für Sie.

 

 

Welchen Vertrag haben Sie nach dem jeweiligen Kündigungstermin?

Wir empfehlen Ihnen, einen neuen Energieliefervertrag mit einem anderen Anbieter Ihres Vertrauens abzuschließen. Sollten Sie keinen neuen Energielieferungsvertrag abschließen, übernimmt Ihr örtlicher Grundversorger automatisch die Belieferung mit Energie.

Es gelten dann die aktuell gültigen Preise und Bedingungen der Grund- und Ersatzversorgung.

Diese sind auf der Webseite Ihres Grundversorgers veröffentlicht.

 

 

Haben Sie weitere Fragen?

Sie erreichen uns per E-Mail an service(at)wir-energie.de.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir derzeit nur schriftlich auf Ihre Fragen antworten können.