Sie befinden sich hier:

"Klick Sachsen" - Das WIR wird Energie für unsere Region

Energiehaus wurde 2007 in Dresden gegründet und beliefert heute Kunden von Plauen bis Görlitz, vom Erzgebirge bis ins Leipziger Neuseenland.
Die starke Verwurzelung in Sachsen ist uns also ins Stammbuch geschrieben und lässt sich nicht leugnen. Das wollen wir auch gar nicht - im Gegenteil:

Wir wollen unsere Heimat und ihre erfolgreiche Entwicklung vorantreiben. Dazu passt das Anliegen der Initiative „Klick Sachsen“ perfekt, so dass wir nicht lange überlegt haben und Unterstützer geworden sind!

Das ist „Klick Sachsen: Hier leb ich, hier kauf ich.“

Radio PSR hat die Initiative „Klick Sachsen. Hier leb ich, hier kauf ich.“ 2015 ins Leben gerufen, mit dem Ziel die sächsische Wirtschaft nachhaltig zu stärken. In der aufmerksamkeitsstarken Radiokampagne soll dem sächsischen Kunden die Vorteile eines Einkaufs bei einem lokalen bzw. regionalen Anbieter näher gebracht werden. Es kommen Händler, Handwerker und Gewerbetreibende zu Wort, genauso wie die Konsumenten. Dabei stehen alle für eine Botschaft: Jeder Euro, der in Sachsen ausgegeben wird, trägt nicht nur dazu bei Arbeitsplätze zu sichern und Infrastrukturen zu verbessern, sondern langfristig auch die Region insgesamt lebendig und vielfältig und attraktiv zu entwickeln.

In den zwei Jahren ihres Bestehens hat „Klick Sachsen“ 2.000 Unternehmer, Gewerbetreibende, Dienstleister in der ganzen Region als Partner gewinnen können und damit ein deutliches Signal der Stärke inner- wie außerhalb Sachsens gesendet.

Dabei verstärkt ein Multiplikationseffekt die nachhaltige Wirkung von „Klick Sachsen“, denn jeder neue Partner verweist nicht nur auf die Webseite der Initiative, sondern trommelt auch in seinen eigenen Kanälen für die regionalen Anbieter und ihre Produkte. Die Reichweite von „Klick Sachsen“ wird dadurch erheblich vergrößert und gewinnt bei Kunden und Unternehmen kontinuierlich immer mehr Unterstützer.

Also jetzt mitmachen!

Mitmachen kann ganz leicht jeder Unternehmer, Gewerbetreibende oder Dienstleister:
Einfach nach der Anmeldung unter www.klicksachsen.de. eines oder alle der kostenfrei zur Verfügung gestellten Materialien anfordern. Anschließend in die eigenen Kommunikationsmittel, z.B. auf der Webseite, einbinden und eine kurze Information an „Klick Sachsen“ senden. Fertig! Damit setzen auch Sie für sächsische Erzeuger und Händler gleichermaßen ein Zeichen.