Sie befinden sich hier:

Der Weg ist das Ziel –
Die HighFive! Starthilfe hat begonnen!

Mit 15 Laufbeginner sind in ihr 10-wöchiges Laufabenteuer gestartet! In den nächsten Wochen werden unsere Teilnehmer nicht nur Lernen, wie man richtig läuft, sondern auch ihre ganz individuellen Trainingsziele definieren und natürlich auch versuchen diese zu erreichen. Wir sind immer ganz nah dabei, begleiten und unterstützen unsere Sportlerinnen und Sportler auf Ihrem Weg zum Genussläufer.

Alle Neuigkeiten und einen kleinen Einblick in den Trainingsalltag unserer Sportlerinnen und Sportler finden Sie ab nächster Woche hier.

Wir freuen uns auf energiegeladene Wochen!

Im Leben ist Motivation ja meist alles. Nur wer dranbleibt und hartnäckig seine Ziele verfolgt, wird sie mit großer Sicherheit auch erreichen. Das ist beim Sport nicht anders.

Wir haben Susann, eine unserer Teilnehmerinnen der Starthilfe gefragt, wie der erste Kurs so war: "Das war ein wirklich motivierender Einstieg in den Laufkurs! Nicht nur dass alle sehr symphatisch sind, Silvio hat jeden Teilnehmer gut im Blick und passt auf, dass der Mix in den Schwierigkeitsgraden stimmt. Vorher hat ja mein Schweinehund doch öfter mal gewonnen. In dieser Gruppe kann ich mir aber vorstellen dauerhaft dran zu bleiben. Sogar die Stabi-Übungen fand ich toll. Ich bin gespannt auf die nächste Woche!"

Die Stabilisationsübungen werden unserer Starthilfler nun den gesamten Kurs über begleiten. Sie sind sozusagen die Basis, auf der alle anderen sportlichen Leistungen aufgebaut werden. Wenn es nach Silvio geht, kann man diese Übungen gar nicht ernst genug nehmen. Er empfiehlt sie täglich durchzuführen: "Am besten aus dem Bett fallen und loslegen, dann ist es weg für den Tag. "Fazit vom Kurstag 1: Am Start oder besser an den Stabi-Übungen erkennt man Sieger! Na dann, wir sehen uns auf dem Rasen im Großen Garten! Euer Energiehaus-Team

Die Starthilfe hat mich erst so richtig „ins Laufen“ gebracht!

Steve Mucha, 39 Jahre, dreifacher Vater, war 2017 Teilnehmer der ersten HighFive! Starthilfe. Sein größtes Ziel war es den HighFive! im August in Angriff zu nehmen. „Durchlaufen und Ankommen, und nicht der Letzte sein. Das habe ich erreicht. Das Lauftraining im Team hat mir durchweg großen Spaß gemacht – wir waren eine super Truppe. Entscheidend für mich war, das „richtige“ Laufen zu lernen, mit Lauf ABC und Stabilisationsübungen. Nur wenn man es richtig und langsam angeht, bleibt man auch langfristig dabei.“

HighFive! Starthilfe: Die Fakten

  • Laufkurs unter Leitung eines professionellen Lauftrainers/-trainerin
  • Start: 7. Juni 2018; donnerstags; wöchentlich
  • Dauer: 10 Wochen
  • Uhrzeit: 18.30 - 19.30 Uhr
  • Treffpunkt:
    Energiehaus Dresden
    Wiener Straße 80 a
    01219 Dresden

HighFive! Starthilfe: Ihre Vorteile

  • Komplett kostenfrei - Wir übernehmen alle Kosten für Ihre Teilnahme an der HighFive! Starthilfe
  • Ausstattung mit Lauf-Shirts und Multifunktionstuch
  • Freistart für den HighFive! am 17. August 2018 für jeden Teilnehmer der HighFive! Starthilfe
  • Anerkennung des Laufkurses bei der Krankenkasse möglich